Logo

Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) im MVZ

  • Marienhospital
  • Oelde
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Wir suchen Dich zum 01.08.2024 als Auszubildende (m/w/d) für unser MVZ.

Das Marienhospital in Oelde ist eines von fünf Akutkrankenhäusern der Katholischen Hospitalvereinigung Ostwestfalen. In den zwölf Fachkliniken werden jedes Jahr etwa 7.000 stationäre und 18.000 ambulante Patientinnen und Patienten versorgt. Das gesamte Krankenhaus wird jährlich gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert und hat seine Arbeitsabläufe ausschließlich patientenorientiert abgebildet.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit Herz und Engagement bei der Sache: Gleichberechtigung, familiäre Atmosphäre und flache Hierarchien werden hier großgeschrieben.

Deine Aufgaben bei uns

  • Als Medizinische Fachangestellte betreust Du die Patienten (m/w/d) und assistierst bei Untersuchungen, Behandlungen und Eingriffen.
  • Deine dreijährige Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) unterteilt sich in zwei Bereiche: der theoretischen und der praktischen Ausbildung.
  • Die theoretische Ausbildung findet an zwei Tagen in der Berufschule statt.
  • Im praktischen Teil lernst Du die Aufgaben im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) kennen. 
  • Du lernst das Wiegen und Messen von Patienten, das Anlegen von Verbänden oder die Vorbereitung von Behandlungen. Zusätzlich zeigen wir Dir die Bedienung und Pflege von medizinischen Instrumenten und Geräten.
  • Du führst Laborarbeiten durch, organisierst den Arbeitsablauf im MVZ und erledigst Verwaltungs- und Abrechnungsarbeiten.

Damit kannst Du uns begeistern

  • Du hast ein Schulabgangszeugnis, mindestens mit dem mittleren Schulabschluss oder höher, oder den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 und bereits eine Ausbildung absolviert.
  • Du interessierst Dich für Medizin und den Gesundheitssektor.
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und ausgeprägte Teamfähigkeit zeichnen Dich aus.
  • Du bringst idealerweise schon erste PC-Kenntnisse in den MS-Office-Programmen mit.
  • Du arbeitest ordentlich und sorgfältig und hast Lust, etwas Neues zu lernen.
  • Du behältst auch in stressigen Situationen die Ruhe und bist organisiert. 
  • Du hast ein ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (spätestens zu Deiner Einstellung).
  • Gegen Masern und Hepatitis B bist Du geimpft. 
  • Wir benötigen ein amtliches Führungszeugnis, das frühestens 6 Monate vor Ausbildungsbeginn ausgestellt wurde. (spätestens zu Deiner Einstellung). 

Darauf kannst Du dich freuen

  • Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie von gegenseitiger Wertschätzung.
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • 30 Tage Urlaub.
  • Finanzielle Unterstützung beim Kauf der "Fachbücher" für die Berufsschule.
  • Qualifizierte und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, welche Dir die Entwicklung Deiner Potenziale ermöglichen.
  • Maßnahmen zur Prävention und betrieblichen Gesundheitsförderung.
  • Durch Corporate Benefits eine Vielzahl attraktiver Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen.
  • Standort mit ansprechenden Wohn- und Lebensmöglichkeiten sowie großem Freizeit- und Kulturangebot.
  • Vergünstigte Parkplätze auf klinikeigenem Parkplatz.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Für Rückfragen steht Dir unser Pflegedienstleiter Herr Junker unter 05241-507 6101 sowie unsere stellvertretende Pflegedienstleiterin Frau Welp unter 02522-99-4700 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sende bitte online an unser Karriereportal.



Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH        
Zentrale Personalabteilung
Stadtring Kattenstroth 130 | 33332 Gütersloh