Logo

Hauptamtliche Praxisanleitung (m/w/d)

  • Franziskus Hospital
  • Bielefeld
  • Voll/Teilzeit
scheme image
Die Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH ist ein regionaler, christlich geprägter Krankenhausverbund mit den traditionsreichen fünf Akutkrankenhäusern Mathilden Hospital Herford, Franziskus Hospital Bielefeld, Sankt Elisabeth Hospital Gütersloh, Sankt Vinzenz Hospital Rheda-Wiedenbrück und Marienhospital Oelde sowie der geriatrischen Klinik Sankt Lucia Hospital Harsewinkel. Das renommierte Gesundheitsunternehmen mit seinen rund 3.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern behandelt jährlich ca. 50.000 stationäre und etwa 120.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Alle Krankenhäuser werden jährlich gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert und haben ihre Arbeitsabläufe ausschließlich patientenorientiert abgebildet.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit Herz und Engagement bei der Sache: Gleichberechtigung, familiäre Atmosphäre und flache Hierarchien werden hier groß geschrieben.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie führen die stationsübergreifende, praktische Anleitung (am Patientenbett) von Auszubildenden (m/w/d) und Anerkennungsteilnehmern (m/w/d), je nach Bereich auch von (Fach-) Weiterbildungsteilnehmern (m/w/d) durch.
  • Des Weiteren sind Sie standortübergreifend für die (Weiter-)Entwicklung und Begleitung von diversen Projekten (Ausbildungsstation, Ausbildungs-OP, „Junge Pflege“) zuständig.
  • Auch die Teilnahme (und Mitwirkung) an den Praxisanleiter-Konferenzen gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind für die Abnahme von praktischen Prüfungen zuständig und führen Gruppenanleitungen sowie Meet – up’s durch.
  • Darüber hinaus sind Sie für die Organisation und Durchführung von Einführungstagen verantwortlich.
  • Sie nehmen an Praxistagen (im Bildungszentrum) teil und organisieren diese auch.
  • Die Entwicklung von Praxis- und Lernaufgaben / curricularer Arbeit sowie die Konzeptentwicklung rundet Ihren Aufgabenbereich ab.

Damit können Sie uns begeistern

  • Sie sind ein Teamplayer und verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung als Pflegefachkraft, OTA, ATA oder mit fachspezifischer Weiterbildung mit der Zusatzqualifikation „Praxisanleitung“.
  • Idealerweise können Sie bereits einschlägige Erfahrungen in der Praxisanleitung nachweisen.
  • Sie besitzen Kenntnisse über gesetzliche Rahmenbedingungen sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung.
  • Aufgeschlossenheit, Flexibilität sowie ein toleranter und offener Umgang mit Mitmenschen und Kollegen zeichnet Sie aus. 
  • Eine selbstständige Arbeitsweise (Eigenorganisation) sowie eine hohe sozial – kommunikative und reflexive Kompetenz rundet Ihr Profil ab.

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung
  • Vergütung nach AVR Caritas (inkl. Weihnachtszuwendung u. Urlaubsgeld) sowie eine Vielzahl an attraktiven betrieblichen Sozialleistungen (z.B. eine fast vollständige arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung).
  • Qualifizierte und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, welche Ihnen die Entwicklung Ihrer Potenziale ermöglichen.
  • Maßnahmen zur Prävention und betrieblichen Gesundheitsförderung.
  • Standort mit ansprechenden Wohn- und Lebensmöglichkeiten und großem Freizeit- und Kulturangebot.
  • Die Möglichkeit, ein Dienstfahrrad zu leasen (auch E-Bikes über Job-Rad).
  • Ein arbeitgebergefördertes Deutschlandticket 
  • Durch Corporate Benefits, eine Vielzahl attraktiver Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Teamleitung für Praxisanleiter Frau Borkam unter 05241-507 4445 oder 0151-6778 9880 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte online an unser Karriereportal.



Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH        
Zentrale Personalabteilung
Stadtring Kattenstroth 130 | 33332 Gütersloh